Die Tage des weißen Elefanten

Es ist wirklich fertig. Mein Buch über eine Familie und Alzheimer. Meine Familie. Das letzte Kaptitel stand noch aus und ich habe mir vorgenommen, im Irlandurlaub daran zu arbeiten. Ich gebe zu, ich habe nicht daran geglaubt, dass ich es hier fertig kriege, dass zwei Wochen überhaupt reichen. Und doch, es hat geklappt: es ist fertig.

Gut, der Feinschliff muss noch, aber dafür habe ich Programme, das ist einfach nur Fleißarbeit. Das letzte Kaptitel aber, das war heftigste Innenarbeit, so nenne ich es mal. Und dass ich dafür nur 4 Tage brauche, nein, damit hätte ich wirklich nicht gerechnet.

Wenn der Feinschliff getan ist, dann geht es ans Kompilieren, und dabei muss ich mich entscheiden, wie und wo ich es veröffentliche. Ich will es auf jeden Fall Ende November komplett fertig haben.

Und jetzt genieße ich Irland 🇮🇪 und sonst nichts!

Die Tage des weißen Elefanten
Markiert in:     

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.